Deutsch
 
Italiano
 
Español
 
Русский
 
العربية

Embryonale Stammzelle

Human embryonic stem cell, source Wikipedia.

 

Stammzellen, die aus wenigen Tage alten Embryonen gewonnen werden, nennt man embryonale Stammzellen (ES-Zellen). Die Forschung an diesen Zellen ist deshalb umstritten, da der Embryo durch die Entnahme der Stammzellen getötet wird. 

Embryonale Stammzellen verfügen über zwei herausragende Eigenschaften: 

  • ihre Pluripotenz 
  • ihre Fähigkeit sich unendlich zu vervielfältigen  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Therapiespektrum 

 

ACS Autolog Konditioniertes Serum 

 

ACP Autolog Konditioniertes Plasma 

 

ACBM Autolog Konzentriertes Knochenmark 

 

Hyaluronsäure

 

Alternative Therapien

 

Homöopathie 

 

DNA Analysen